Sie erreichen uns wie folgt:

Telefonisch 0681 71704
Fax 0681 7300540
Mail gsrastpfuhl@saarbruecken.de

Öffungszeiten Sekretariat: Montag, Dienstag und Freitag von 8:00 bis 11:00 Uhr

Zur korrekten Anzeige dieser Seite muss JavaScript eingeschaltet sein
Diese Seite wurde für den Mozilla Firefox- Browser optimiert


An die
Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und
Schüler im Präsenzbetrieb der
Grundschule Saarbrücken - Rastpfuhl

 

Konkrete Durchführung von Antigen-Schnelltests an Schulen im Rahmen der CoronaPandemie

Liebe Erziehungsberechtigte,

wie Ihnen bereits in einem 1. Elternbrief mitgeteilt wurde, werden wir zukünftig Schnelltests an der Schule für alle Kinder und das Schulpersonal anbieten. Damit Ihr Kind an diesen Schnelltests teilnehmen darf, müssen Sie bis Freitag, den 26.02.21 die Einverständniserklärung in der Schule abgeben. Bitte geben Sie auf jeden Fall bis morgen das Schreiben ab und kreuzen entsprechend
O Teilnahme oder O Nicht Teilnahme an.

An unserer Schule werden folgende Ärztinnen testen:

Schüler*innen:

Dr. med. Barbara Zimmer
und
Helga Schimke
Rheinstr.37
66113 Saarbrücken

Schulpersonal:

Frau Dr. Agatha Krahl
Trierer Str.8
66111 Saarbrücken

Wir freuen uns sehr, mit diesen Ärztinnen die Testungen an unserer Schule durchzuführen.

Ablauf der Testung für Kinder mit Einverständniserklärung:

In Rücksprache mit den Ärztinnen der Gemeinschaftspraxis Zimmer/Schimke möchten wir die Kinder langsam an die Testungen heranführen. Um die Kinder nicht zu überfordern und ihnen Vertrauen und Sicherheit zu geben, werden wir die Kinder zunächst einmal pro Woche testen.

Die Tests werden für die Kinder der Gruppe A (Beschulung von 8:00 – 10:00Uhr) dienstags ab 10:00 Uhr nach dem Unterricht erfolgen.

Die Tests werden für die Kinder der Gruppe B (Beschulung von 10:30 – 12:30Uhr) donnerstags ab 12:30 Uhr nach dem Unterricht erfolgen.

Die Kinder werden zu den Tests stets von ausreichend Schulpersonal begleitet. Sollten Kinder Angst haben oder den Test verweigern, wird selbstverständlich kein Kind gezwungen daran teilzunehmen.

Da unsere Ärztinnen viel Erfahrungen mit Schnelltests haben, grade auch bei Kindern, bitte ich Sie, uns das Vertrauen in eine für ihr Kind so angenehm wie möglich gestaltete Testung zu schenken.

Da wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht alle Rückmeldungen von Ihnen bzgl. der Teilnahme Ihrer Kinder am Test haben, können wir Ihnen keine genaue Zeitplanung mitteilen.

Sie werden im Laufe der nächsten Woche vom Klassenlehrer*in Ihres Kindes erfahren, wie lange das Kind dienstags bzw. donnerstags in der Schule sein wird und wann Sie es, falls es nicht in einem päd. Angebot oder der FGTS ist, abholen können.

Wir werden mit den Tests ab dem 09.03.21 beginnen. Um den Musterhygieneplan und die Vorgaben des Ministeriums bzgl. eines passenden Raumes einhalten zu können, werden die Tests in der unteren Turnhalle/Rollschuhbahn (Nebengebäude) der GS Saarbrücken-Rastpfuhl stattfinden.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Vielen Dank und herzliche Grüße

Eva Müllenbach

  • WhatsApp Image 2020-11-05 at 16.20.10
  • WhatsApp Image 2020-11-05 at 16.20.093
  • WhatsApp Image 2020-11-05 at 16.20.09
  • WhatsApp Image 2020-11-05 at 16.20.082
  • WhatsApp Image 2020-11-05 at 16.20.08
  • WhatsApp Image 2020-11-05 at 16.19.17
wow slider by WOWSlider.com v8.7
Wir lassen uns trotz Corona nicht unterkriegen und genießen bestmöglich den Herbst...
Einverständniserklärung
Testinformationen